Falgas

Articles

Datenschutz

Datenschutzerklärung:

Im Folgenden klären wir Sie über unseren Umgang mit Ihren Daten auf und erklären warum wir welche Daten Speichern und in welcher Form wir diese verarbeiten.

Die Begriffsbestimmungen leiten sich aus der DSGVO Art. 4 (Datenschutzgrundverordnung) ab. Jegliche Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten, sind entweder erforderlich für unsere Leistungserbringung, beruhen auf berechtigtem Eigeninteresse oder unterliegen gesetzlichen Bestimmungen / Aufbewahrungsfristen. Die Erhebung oder Speicherung ohne diese Grundlagen erfolgt nur mit Ihrer vorherigen Einwilligung.

Generell können Sie unsere Website ohne Angaben von personenbezogenen Daten nutzen. Sollten Sie aber z.B. unser Kontaktformular nutzen, werden Sie zur Eingabe von personenbezogenen Daten aufgefordert. Diese Daten werden zweckgemäß nach DSGVO verarbeitet und verschlüsselt übertragen.

Wir möchte Sie darauf hinweisen, dass trotz der Verschlüsselung, eine absolute Sicherheit bei der Datenübertragung im Internet nicht garantiert werden kann.

Verantwortlicher

Falgas Deutschland GmbH

Europacenter

Tauentzienstrasse 9-12

10789 Berlin

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Wir erheben bei Anfragen über das Kontaktformular unserer Webseite Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Zur Angebotsbearbeitung erheben wir Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Zur Auftragsabwicklung erheben wir Namen, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

Ihre personenbezogenen Daten werden bei elektronischen Anfragen in den jeweiligen E-Mail-Programmen gespeichert.

Bei telefonischen, elektronischen und persönlichen Anfragen aus denen sich Angebote ergeben, werden Ihre Daten zusätzlich in unserer elektronischen Kundenkartei gespeichert.

Aus elektronischen, telefonischen oder persönlichen Anfragen aus denen eine Geschäftsbeziehung entsteht, erfolgt eine Speicherung zusätzlich in unserem Rechnungsprogramm.

Zu welchem Zweck werden Ihre Daten verarbeitet?

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zum Zweck der

  • ·Beantwortung von Kontakt- und Angebotsanfragen
  • der zur Verfügungstellung unserer Webseite
  • der Erfüllung unserer Dienstleistung und Angebote

Beim Besuch unserer Website

erhebt und speichert unser Webhoster automatisch die von Ihrem Webbrower zur Verfügung gestellten Daten wie:

  • ·         Browsertyp und Version
  • ·         Verwendetes Betriebssystem
  • ·         Referrer URL
  • ·         Hostname des zugreifenden Rechner
  • ·         Uhrzeit der Serveranfrage
  • ·         IP-Adresse

Diese Daten sind notwendig für einen erfolgreichen Verbindungsaufbau und für die Darstellung auf Ihrem Endgerät. Diese Daten werden anonymisiert erhoben und lassen keine automatischen Rückschlüsse auf reale Personen zu.

Cookies

Sind kleine Textdateien die zur Erfassung, Identifizierung, Verfolgung und zum Speichern von individuellen Nutzereinstellungen eingesetzt werden können.

Sie können in Ihrem Browser die Verwendung von Cookies einschränken oder komplett ablehnen. Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch eventuell einige Webseiten nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können.

Auf unserer Website werden Sie bei Ihrem ersten Besuch gefragt welche Arten von Cookies Sie zulassen möchten und Ihre Einstellung wird in einem Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert. Die Gültigkeit beträgt ein Jahr, danach wird der Cookie gelöscht und Sie werden bei einem erneuten Besuch unserer Website wieder gefragt.

Eine Übersicht der von uns verwendeten Cookies, deren Zweck und Ablaufdatum finden Sie hier.

Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen

werden Sie dazu aufgefordert, mindestens Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

Diese Daten werden bei uns für die Abwicklung Ihrer Anfrage benötigt und solange gespeichert wie es notwendig ist um Ihre Anfrage zu bearbeiten und abzuschließen.

Wenn es zu einem Verkauft / Vertragsabschluss kommt, richten sich die Löschfristen nach den steuerrechtlichen Vorgaben.

Ihre E-Mail-Adresse wird zweckgebunden genutzt und nur zur Bearbeitung Ihres Anliegens, Kommunikation in der Geschäftsbeziehung und den daraus resultierenden Rückfragen verwendet.

Ihre Rechte als Betroffener

sind das Recht auf:

  • ·         Auskunft (Art. 15 DSGVO)
  • ·         Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • ·         Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • ·         Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • ·         Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
  • ·         Widerspruch (Art. 21 DSGVO)

Um von Ihrem Recht uns gegenüber Gebrauch zu machen, wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

Personenbezogene Daten werden routinemäßig gelöscht,

wenn Sie Ihren Zweck erfüllt haben, die gesetzlichen Speicherfristen abgelaufen sind und sofern Sie nicht zur Vertragserfüllung oder Anbahnung erforderlich sind.

Schicken Sie uns eine Bewerbung,

aus dem sich ein Arbeitsverhältnis ergibt, werden Ihre Bewerbungsunterlagen für den Zeitraum Ihrer Beschäftigung und der sich darüber hinaus ergebenden Zeit für Ansprüche aufbewahrt.

Bei Bewerbungen die nicht zu einem Arbeitsverhältnis führen, werden die Unterlagen nach zwei Monaten gelöscht, wenn sich kein berechtigtes Interesse, beispielsweise durch eine Beweispflicht ableiten lässt.

Dies gilt gleichermaßen für Bewerbungen auf Stellenausschreibungen und Initiativbewerbungen.

Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte,

erfolgt nur wenn es für die Auftragsabwicklung notwendig sein sollte. Zum Beispiel wenn Sie nach einer Bestellung die Ware direkt vom Lieferanten erhalten wollen, stellen wir dem Lieferanten die benötigten personenbezogenen Daten wie Name, Adresse und Telefonnummer zur Verfügung.

Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine erteilte Einwilligung zu widerrufen. Sollte dies der Fall sein, wenden Sie sich an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Im Falle des Newsletters, können Sie auch ganz einfach die Abmeldefunktion am Ende des Newsletters benutzen.